Anders Gjennestad

Die dynamischen Stencil-Figuren des Norwegers Anders Gjennestad zeichnen sich durch ihre Präzision und Tiefe aus. Seine Arbeiten platziert er im öffentlichen Raum an unzugänglichen Orten, wo sie Bewegung suggerieren, obschon die Figuren stillstehen. Im Underground entfalten sie eine eigene unheimliche Wirkung. Wer weiss, ob die verhüllte Frauengestalt in der Nacht durch das Lager tanzt?

Bild: Mike Niederhauser